eBay Kleinanz. Markt u. YouTube Kanal

Sonntag, 21. Mai 2017

"Ausflug" mit meinem neuen Frust-Spielzeug

Und nach dem erfolgreichen GC "Datensammeln" des heutigen Tages noch einen kleinen "Ausflug" mit meinem neuen Frust-Spielzeug 🤣
Wenn schon mein "neues Auto" nicht wirklich an Land kommt, dann muss ich mir doch irgendeinen Ersatz beschaffen bis das dann endlich so weit ist.

Und das ist der   "DJI Mavic Pro1"







Unvergleichlich kann ich nur sagen, mit super Foto und Filmfunktion und ziemlich leise noch dazu!


👍🏻






Samstag, 8. April 2017

Radeltour am Kanal ...



Gestern die kleine Radeltour am Kanal durchgeführt.
Mal sehen wie's ankommt?!
...
zwischen W u. O #1-7
Weihnachten und Ostern natürlich 😃
Sonst müssten sie ja zwischen S u. N heißen
🤣
Seit 8.4. im Versteck ;)



Na ja, und mit 13 Besuchern in zwei Tagen sehe ich ja schon gar nicht sooo schlecht aus ;)


Und beim Nachschub leerfuttern bin ich schon bei 🤣

Das Innenleben ist umgefüllt ... für die nächsten Muffins
und die "Hüllen" bereits versteckt.

Sonntag, 2. April 2017

... vergessen habe den Akku richtig aufzuladen

Heute schon wieder einmal zum Tosmer hoch! Das Rad mit Motor lohnt sich doch immer wieder.




Auch wenn ich mal wieder vergessen habe den Akku richtig aufzuladen! Heut kam er an seine Grenzen. Da war nicht mehr viel mit Unterstützung drin!

Freitag, 24. März 2017

plötzlich mal einige Euros für nen neuen Mantel weg

Schwups und da waren plötzlich mal einige €uros für nen neuen Mantel weg!

Das ist mir auch das erste mal in meinem Leben passiert, dass nach etwas überm 1/2 Jahr ein nagelneuer Schwalbe Mantel, der dazu auch noch ein wenig mehr aushalten sollte, plötzlich einfach seinen Geist aufgab!

An einigen Stellen rundherum aufgerissen!
Das ist doch (auch wenn ich nicht besonders zärtlich mit ihm umgehe) nicht normal?!
Denn so wie manche Mountain Biker, die Felsauf und Felsab damit knallen fahre ich ja dann doch nicht. Auch wenn ich damit nicht nur Fahrradwege sondern auch mal Querfeldein und über Stock und Stein fahre. Eigentlich war ich der Meinung so ein Teil müsste mehr aushalten können als das was ICH damit mache!





26.03.2017

Heute hole ich das Teil aus dem Kofferraum, Öle und Fette es und gucke mal nach den V-Brakes Einstellungen (da die Vermutung von falschen Bremseinstellungen von Mott angenommen wurde), ich stelle fest die Dynamos haben den Bremszug nicht wieder richtig in den vorhandenen Halter eingehängt. So hätte das Bremsen schon mal wieder gar nicht funktioniert. Nachdem ich den Fehler beseitigt habe und die Einstellungen meiner Meinung nach scheinbar richtig sind und auch waren, schnappe mir das Rad um ne Proberunde zu drehen.
Nach knapp 100 m bleibt es mit einem Knall stehen und der Rücktritthebel guckt nach Hinten zum Fahrrad raus!!
Haben die vergessen diese Schraube die den Hebel am Rahmen festhält wieder einzusetzen .... ich glaub es nicht 🤢
Kann man überhaupt noch irgend jemand trauen heute?!

Donnerstag, 23. März 2017

Jüngste Selbstverbrennung Resultat anhaltender Repressionen

Tibet: Jüngste Selbstverbrennung Resultat anhaltender Repressionen / Bericht: Fast 200 Menschen verhaftet / Bundesregierung nennt Menschenrechtssituation in Tibet „besonders kritisch”

Nur wenige Tage nach der Selbstverbrennung in Kardze wurde im Bundestag über den jüngsten Menschenrechtsbericht der Bundesregierung diskutiert. Dieser beschreibt die Lage in Tibet mit deutlichen Worten.
Im Abschnitt zur Volksrepublik China heißt es: „Besonders kritisch ist die Menschenrechtssituation in Tibet und Xinjiang. Religions- und Versammlungsfreiheit werden dort wesentlich stärker unterdrückt als in anderen Regionen. Die Zentralregierung geht gegen jegliche (auch vermeintliche) Autonomie- und Unabhängigkeitsbestrebungen mit großer Härte vor. Die seit 2006 andauernde Serie von Selbstverbrennungen junger Tibeter ist Ausdruck höchster Verzweiflung gegen die Verwehrung von echter religiöser, sprachlicher und kultureller Autonomie.“ Die International Campaign for Tibet begrüßt diese ungeschminkte, wenngleich kurze Beschreibung der Situation in Tibet. ICT-Geschäftsführer Kai Müller sagte dazu: „Die Verschlechterung der Menschenrechtslage in der Volksrepublik China insgesamt stellt die deutsche Außenpolitik gegenüber China vor große Herausforderungen und bestehende Konzepte wie den deutsch-chinesischen Rechtsstaatsdialog in Frage. Berichte wie über die gegenwärtigen Massenverhaftungen in Osttibet sind zutiefst besorgniserregend. Sie sind die Antithese rechtsstaatlichen Verhaltens.“


Sonntag, 19. März 2017

Wahnsinnstempo 🤣 oder es grünt so grün

Seit August 2016 bin ich mal etwas rangegangen und habe die Tabelle ein bisschen grüner gemacht ;)
mal sehen wie lange ich dieses Wahnsinnstempo 🤣 durchhalte!





... es grünt so grün
jetzt sogar bis Ende März!!
02.04.2017

Und diese paar Apriltage bekomme ich auch noch voll
14.04.2017

Erledigt, nun ist der April auch gefüllt ...  🤓
26.04.2017

und passend zum Kuchen will ich ...

Und passend zum Kuchen will ich auch endlich einmal wieder etwas anderes als den ganz annehmbaren #Nescafé-Classic zu mir nehmen! 😊

Die Zeit hat nun ersteinmal wieder ein Ende genommen!
(bis der DeLonghi ECAM 22.110.B Kaffee-Vollautomat  wieder seinen Geist aufgibt)


Kleiner und preisgünstiger als der Letzte ist dieser Vollautomat,
aber er erfüllt vollkommen seinen Zweck!  👍  #DeLonghi

Donnerstag, 16. März 2017

mal wieder Zeit einen eigenen herzustellen

Es wurde doch mal wieder Zeit einen eigenen herzustellen!
Ich hab mal den Mohn und die Waldheidelbeeren zusammen verarbeitet ;) 
und es schmeckt doch auch tatsächlich!


Dienstag, 7. März 2017

Altenwohn- und Pflegeheim

Ganz schön eng ist sowas ja schon ... 



Vorstellen für mich kann ich mir das allerdings noch nicht,
auch wenns mglw. mit großen Schritten auch auf mich zu kommt!
Hoffentlich brauche ich das niemals ...

"Ausflug" mit meinem neuen Frust-Spielzeug

Und nach dem erfolgreichen GC "Datensammeln" des heutigen Tages noch einen kleinen "Ausflug" mit meinem neuen Frust-Spi...